nautica domaso menu
Nautica Domaso - Bootswerft Comersee


Startseite

Bootslagerung
Yachthafen-Liegeplatz
Boote dienste
Der Comer see
Gebrauchte Booten
Wetter-Webcam
Kontakte
nautica domaso menu

Domaso,  Previsioni Meteo Domaso lago di Como  Sonnig  10°
nautica domaso
Siehe Wettervorhersage >


Language:
Italiano
English
Deutsch
Nederlands
Français
русский

Zurück  ↵
nautica domaso
nautica domaso

Die Abtei von Piona - Colico

Besuchen Sie den Comer See vom See aus, Liegeplätze zu stoppen

Die Abtei von Piona ist sozusagen das "Sahnehäubchen" der Gemeinde Colico, befindet sich aber im Ortsteil Olgiasca, auf einem felsigen Vorgebirgsabschnitt der zu einem halboffenen, durch einen natürlichen Engpass entstandenen See hin abfällt.

Die Abtei wurde vom Mönchtum der Cluniazenser gegründet, errichtet auf den Resten eines Oratoriums neben der Kirche San Nicolao, welches im 7. Jahrhundert von Bischof Agrippino von Como erbaut wurde. Mehrere Jahrhunderte im Besitz der "Commenda", einer Seehandelsgesellschaft, veränderten die Abtei grundlegend, im 8. Jahrhundert wurde sie unterdrückt und zu Beginn des jetzigen Jahrhunderts restauriert. Derzeit ist sie im Besitz des Ordens der Zisterzienser, einer Ordensgemeinschaft mit Hauptsitz in der Abtei von Casamari, in der Region Latium.

Die Kirche stammt aus dem 11. Jahrhundert und verfügt über einen unregelmäßigen Grundriss, mit einem einzigen, großen Kirchenschiff, dessen Decke aus Holz besteht. Darin sind noch zwei Löwen aus Marmor des alten Oratoriums enthalten und Fragmente von Fresken aus dem 2. Jahrhundert, welche der byzantinischen Tradition entstammen. Seitlich an der Kirche stehen ein Glockenturm, der im 8. Jahrhundert wiedererbaut wurde, und ein wunderschöner Kreuzgang aus dem Jahre 1257, welcher architektonische Elemente der Romanik und Gotik, sowie Motive aus Gebieten jenseits der Alpen in sich vereint. In den Wandfresken spiegelt sich wieder die bildhafte Sprache des byzantinischen Stils, ähnlich den Gemälden im Inneren der Kirche.

Kennzeichnend ist das seltene Thema einer Freske, in welcher ein mit Bildern illustrierter Kalender aus der frühgotischen Epoche zu sehen ist, mit Darstellungen von Heiligen und Situationen des damaligen bäuerlichen Lebens. Die 40 kleinen Säulen und die vier tragenden Stützpfeiler der Kirche werden durch Kapitelle abgeschlossen, jedes einzelne davon ist anders verziert.




DOWN IT
WAS BOOT HABEN SIE ?


NAUTICA DOMASO SOCIAL

 
nautica domaso - Boote Zentrum am Comer see
Nautica Domaso s.a.s. di Stampa Nicola M. e C.
Via Case Sparse, 248 - I 22013 Domaso (CO)
P.IVA 02835140134


KONTAKTE

Sitemap - Comer see Reiseführer - Unterkünfte Comer see
Italien Reiseführer - Domaso Comer see