Domaso,  Weer Domaso Comomeer  Regnerisch 1° IT |  EN |  DE |  NL |  FR |  RU 

Laglio

Liegeplätzen Laglio yachthafen, Bojen, liegeplatz, Winterlager Boote Comer See


Laglio und seine Dörfchen sind das Bezaubern, des Lichtes und der Gerüche volles. Das Dörfchen von Torriggia wird unten auf der Spitze, die zum See geht und, mit seinen 650 Metern, den schmalsten Punkt zwischen den zwei Seiten des Lario und auch den Punkt der maximalen Tiefe festsetzt, 410 Meter gelegen.

Landhaus Fasola (besagtes Magnolie)

jetzt Melograno, Aufstiege am Anfang des Dörfchens von Vergonzano; es hat einen grossen Garten, der unten zum See geht, in dem es ein Dock gibt. Denkmal zu Vincenzo Bellini, durch Massimo Clerici, innen über Regina Vecchia.

Church San Giorgio

Der Gemeindekirche baute im 1600's auf, verziert mit prestigevollen stuccoworks und Friese von Stefano Salterio (XVIII Jahrhundert); auch des 1700's malen und Skulptur werden nach innen gehalten. Beredsamkeit Confratelli Del Santissimo Sacramento.
steht auf der rechten Seite der Kirche, nahe dem Chor der Kirche. Es wird durch ausgezeichnete Achtzehntjahrhundert Dekorationen verschönert und eine Schaufel, den Madonna des Rosary, durch Carlo Innocenzo Carloni, mit dem relativen Altar im Stuck von Stefano Salterio darstellend, der leider beschädigt ist .

Denkmal zu Giuseppe Franck

Ssteigt es neben dem Kirchhof und es ist ein Begräbnis- Denkmal des 1800's; mit seiner pyramidenförmigen Form und einer Höhe von 20 Metern, möchte es sich an Giuseppe Franck (XIX sek.), Sohn erinnern eines berühmten deutschen Doktors.





Innerhalb der Karte:

DOWN IT
WAS BOOT HABEN SIE ?



NAUTICA DOMASO SOCIAL

 

Nautica Domaso s.a.s. di Stampa Nicola M. e C
Via Case Sparse, 248 - I 22013 Domaso (CO)
CF e P.IVA 02835140134

KONTAKTE

Sitemap - powered by tommstudio - Comer see Reiseführer - Unterkünfte Comer see - Italien Reiseführer - Domaso Comer see